Plugin "Versandmarken Pro: DHL-, GLS-, DPD-, UPS- und PLC-Label im Backend erstellen"

  1. Home
  2. Dokumente
  3. Plugin „Versandmarken Pro: DHL-, GLS-, DPD-, UPS- und PLC-Label im Backend erstellen“
  4. Normaler Modus: Erstellung einzelner Sendungen
  5. Zuweisen von Artikeln zu Sendungen

Zuweisen von Artikeln zu Sendungen

In den Bestelldetails besteht die Möglichkeit, den erstellten Sendungen Artikel bzw. die Produkte der Bestellung zuzuweisen. Dies ist insbesondere dann sinnvoll, wenn für eine Bestellung mehrere Sendungen angelegt wurden. Auf diese Weise kann genau festgehalten werden, welche Sendung welche Artikel enthält.

Um einer Sendung Positionen der Bestellung zuzuordnen, klicken Sie nach der Erstellung der Sendung einfach auf den entsprechenden Button in der Zeile der Sendung. Es öffnet sich ein Eingabedialog, in welchem die in der Sendung enthaltenen Artikel ausgewählt werden können.

Hinweise:
Pro Stück wird eine Position angezeigt, d. h. wird ein Artikel mit der Menge 3 bestellt, werden hierfür 3 Positionen angezeigt. Weiterhin werden nur die Artikel angezeigt, welche noch nicht anderen Sendungen dieser Bestellung zugeordnet wurden, sodass Artikel nicht mehrfach zugewiesen werden können.

Der Prozess des „Zuweisen“ lässt sich bei Bedarf automatisieren – kontaktieren Sie uns bei Interesse.

Fandest du diesen Artikel hilfreich? Ja Nein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.