Plugin "Versandmarken Pro: DHL-, GLS-, DPD-, UPS- und PLC-Label im Backend erstellen"

  1. Home
  2. Dokumente
  3. Plugin „Versandmarken Pro: DHL-, GLS-, DPD-, UPS- und PLC-Label im Backend erstellen“
  4. Normaler Modus: Erstellung einzelner Sendungen
  5. Sendungsbenachrichtigung versenden

Sendungsbenachrichtigung versenden

Sie können für jede Sendung eine E-Mail-Benachrichtigung an Ihre Kunden versenden. Dies kann entweder direkt bei der Erstellung der Sendung erfolgen, indem die entsprechende Option „Shop-Benachrichtigung senden“ in der Eingabemaske aktiviert wird. In diesem Fall wird nach erfolgreicher Erstellung der Sendung automatisch auch eine E-Mail-Benachrichtigung an den Kunden versandt. Andernfalls – oder zum erneuten Versand der Benachrichtigung – kann die E-Mail durch einen Klick auf das Briefumschlagsymbol der entsprechenden Sendungsnummer versandt werden.

Die E-Mail basiert auf dem Template cslp_notification, welches bei der Installation des Plugins angelegt wird. Sie können dieses wie gewohnt im Email-Manager nach Ihren Bedürfnissen anpassen. Im Template stehen Ihnen die Bestelldaten in der Variablen {$order_data.order_data} zur Verfügung sowie die Trackingdaten in der Variablen {$shippings}. Vergleichen Sie hierfür auch die Emailvorlage.

Hinweis:
Die Option „Spediteur-Benachrichtigung senden“ in der Eingabemaske bezieht sich auf die Benachrichtigung des Empfängers durch den Versanddienstleister. Ist die Option aktiviert, so erhält der Empfänger nach erfolgreicher Erstellung der Sendung eine standardisierte Email des Versanddienstleisters, welche über die Sendung informiert.

Fandest du diesen Artikel hilfreich? Ja Nein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.