Plugin "Versandmarken Pro: DHL-, GLS-, DPD-, UPS- und PLC-Label im Backend erstellen"

  1. Home
  2. Dokumente
  3. Plugin „Versandmarken Pro: DHL-, GLS-, DPD-, UPS- und PLC-Label im Backend erstellen“
  4. Anhang
  5. Fehlerbehebung

Fehlerbehebung

Nachfolgend finden Sie eine Übersicht bekannter Fehlermeldungen und möglicher Ursachen:

FehlerMögliche Ursache
Soap: Unknown errorDHL: EKP in den DHL Einstellungen nicht korrekt. Prüfen Sie die EKP des entsprechenden Mandanten in den DHL Einstellungen (siehe Abschnitt Mandantenabhängige Konfigurationsdaten).
Error 241: invalid printer settingsDHL: Bitte passen Sie Ihre Druckereinstellungen an. Loggen Sie sich hierzu mit Ihrem Nutzer, welchen Sie für den Webservice-Aufruf nutzen, im DHL Geschäftskundenportal an und passen unter „Versenden > Einstellungen > Allgemein“ ggf. Ihre Druckereinstellungen ein und speichern diese in jedem Fall ab.
Fandest du diesen Artikel hilfreich? Ja Nein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.