1. Home
  2. Dokumente
  3. Plugin „Flexible Produktfilter im Frontend“
  4. Einrichten von Produkt-Filtern und Filter-Werten

Einrichten von Produkt-Filtern und Filter-Werten

Das Einrichten für jeden Produktfilter erfolgt stets in zwei Schritten. Als Erstes wird der Produktfilter allgemein eingerichtet und die Eigenschaften des Filters festgelegt. In einem zweiten Schritt werden dann für den Filter einzelne Werte, d. h. „mögliche Filterausprägungen“ festgelegt.

Die nachfolgenden Erläuterungen werden jeweils an dem folgenden Beispiel verdeutlicht – andere Filter werden analog aufgesetzt.

Filter „Artikelpreis“ – es wird ein Filter zum Filtern von Artikeln abhängig vom Preis eingerichtet.

Filter-Werte: einzelne Ausprägungen für den Filter, z. B. „unter 20 EUR“, „unter 50 EUR“ usw.

Artikel

Fandest du diesen Artikel hilfreich? Ja Nein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.