1. Home
  2. Dokumente
  3. Plugin „Flexible Produktfilter im Frontend“
  4. Beipielkonfigurationen
  5. Herstellerfilter: „von A, von B, von C, …“

Herstellerfilter: „von A, von B, von C, …“

Konfiguration Filter:

Konfiguration Filterwerte:

Erläuterungen:

Es wird die Quelle „Artikel“ und das Feld „Hersteller IDs“ ausgewählt, um den Hersteller zu filtern.

Als Operator wird „=“ verwendet, um für jeden Artikel zu prüfen, ob er von einem bestimmen Hersteller stammt.

Als Filtertyp wird „Werte aus Drop-Down Liste“ (list) gewählt.

Bei den Filterwerten werden die einzelnen Hersteller definiert (A, B, …) und mit Hilfe der Reihenfolge sortiert, sodass diese im Frontend in einer logischen Reihenfolge erscheinen.

Im Feld „Filter Wert(e)“ ist jeweils die ID des Herstellers angegeben. Wichtig ist hierbei, dass die ID der Hersteller angegeben wird, nicht der Name o.ä. Durch den Operator = vergleicht der Filter anschließend, ob ein Artikel jeweils vom entsprechenden Hersteller stammt.

Fandest du diesen Artikel hilfreich? Ja Nein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.