1. Home
  2. Dokumente
  3. Plugin „SEO Optimizer“
  4. Bildoptimierung
  5. Optimierte Bildklassen

Optimierte Bildklassen

Eine weitere Optimierung hinsichtlich Bildern bzw. der damit verbundenen Datenmengen sind die verwendeten Bildklassen.

In der Regel werden idealerweise hochauflösende Bilder im Shop hinterlegt, um auch auf großen Devices eine hohe Qualität ausgegeben zu können. Auf kleineren Geräten hingegen wäre es unnötig, sehr große Bilddateien auszugeben, die oftmals um ein vielfaches größer sind als das Device selbst.

Beispiel:
Sie laden ein Bild in moderaten 1200px * 900px hoch.
Auf einem Mobilgeräte mit 400px Breite wäre diese Bildgröße unnötig, da max. 400px Breite zur Verfügung stehen (ausgenommen Zoom).
Daher könnte auch ein Bild mit nur 400px * 300px ausgegeben werden und so sehr große Datenmengen eingespart werden (Traffic).

Das Plugin optimiert bei aktivierter Option die Bildklassen abhängig von den zur Verfügung stehenden Bildklassen im Shop automatisch und liefert bspw. statt der „org“-Klasse im Bedarfsfall nur die „info“-Klasse aus.

Fandest du diesen Artikel hilfreich? Ja Nein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.