1. Home
  2. Dokumente
  3. Plugin „Info-Dialoge und Popup-Boxen“
  4. Weitere Templates konfigurieren

Weitere Templates konfigurieren

Um Ihnen die größtmöglich Flexibilität zu bieten, unterstützt das Plugin verschiedene Templates für jeden Info-Dialog, d. h. es kann für jeden Info-Dialog bei Bedarf ein separates Template konfiguriert werden. Dieses lässt sich mittels HTML / CSS komplett an Ihre Bedürfnisse anpassen, sodass einzelne Info-Dialoge eine komplett abweichende Darstellung / Design / Layout aufweisen können.

Das Standardtemplate für den Typ „modal“ ist „coe_info_dialog_std_modal.html“ und befindet sich im Plugin-Ordner .. „../coe_info_dialogs/templates“.

Das Standardtemplate für positionsbasierte Typen ist „coe_info_dialog_std_position.html“ und befindet sich im Plugin-Ordner .. „../coe_info_dialogs/templates“.

Die Templates können bei Bedarf wie gewohnt im Template überschrieben werden.

Um weitere Templates zu erstellen, fügen Sie diese einfach als HTML-Datei in den Ordner „../coe_info_dialogs/templates“

Zur Erstellung von Templates können Sie sich am jeweiligen Standardtemplate orientieren – prinzipiell sind Sie in der Gestaltung aber vollkommen frei.

WICHTIG: Ist der Typ „modal“ konfiguriert, verwenden Sie bitte (als Ausgangsbasis) nicht das Template für positionsbasierte Typen (coe_info_dialog_std_position.html) und andersherum, da ansonsten die Funktion des Plugins nicht gewährleistet werden kann.

Zudem muss für eigene Templates folgende Namensgebung beachtet werden:

  • Templates für den Typ „modal“ müssen auf „_modal.html“ enden
  • Templates mit positionsbasiertem Typ müssen auf „_position.html“ enden
Fandest du diesen Artikel hilfreich? Ja Nein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.