1. Home
  2. Dokumente
  3. Plugin „Geburtstagsemail – Glückwünsche automatisiert versenden“
  4. Plugin-Konfiguration
  5. Konfiguration der Gutscheincode-Funktionalität

Konfiguration der Gutscheincode-Funktionalität

Hinweis: Voraussetzung für diese Funktionalität ist, dass das Gutschein-Plugin xt_coupons installiert und aktiviert ist.

Das Plugin coe_birthday_mail kann so konfiguriert werden, dass beim Erstellen der Geburtstagsemail auch ein individueller Gutscheincode für den entsprechenden Kunden erstellt wird (analog der Funktionalität des Plugins xt_feedbackplus). Dieser Gutscheincode steht dann in der Variablen {$customer_data.coupon_code} im Email-Template zur Verfügung und kann dem Kunden als „Geburtstagsgeschenk“ übermittelt werden.

Um diese Funktion zu nutzen muss

  1. eine entsprechende Gutschein-Vorlage erstellt werden
  2. ein entsprechender Code-Generator auf Grundlage der Gutschein-Vorlage erstellt werden
  3. die Option „Gutscheincode generieren“ in der Konfiguration aktiviert sein (siehe Allgemeine Plugin-Konfiguration)
  4. die ID des Code-Generators in der Konfiguration hinterlegt sein (siehe Allgemeine Plugin-Konfiguration)

Das Aufsetzen der Gutschein-Vorlage und des Code-Generators entnehmen Sie bitte der entsprechenden Dokumentation von xt-commerce bzw. erfolgt dies analog den Ausführungen in der Dokumentation des Plugins xt_feedbackplus. Nachfolgend finden Sie eine mögliche Musterkonfiguration. Die in der Plugin-Konfiguration eingetragene ID des Code-Generators lautet 2 (vgl. Screenshot).

Gutschein-Vorlage:

Code-Generator:

Code-Generator Übersicht:

Fandest du diesen Artikel hilfreich? Ja Nein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.