1. Home
  2. Dokumente
  3. Plugin „Antispam / Kunden blockieren“
  4. Plugin-Konfiguration
  5. Allgemeine Plugin-Konfiguration

Allgemeine Plugin-Konfiguration

Nach der Installation kann das Plugin wie gewohnt unter „installierte Plugins“ im Backend des Shops durch einen Klick auf „Bearbeiten“ für jeden Mandant aktiviert und konfiguriert werden.

Erläuterung der Einstellungen:

Plugin aktiviert:
Das Plugin kann hiermit separat für jeden Shop aktiviert bzw. deaktiviert werden.

Log aktiviert:
Ist diese Option aktiviert, so werden erkannte Spam-Versuche bzw. gefilterte Kundendaten (d. h. jedes Mal, wenn eine Filterregel auf Kundendaten zugetroffen hat) im Systemlog protokolliert.

Um die Logs nicht unnötig zu belasten, kann diese Option deaktiviert werden.

Captcha auf Login-Seite:
Ist diese Option aktiviert, so wird auf der Login-Seite automatisch ein Captcha eingeblendet. Dabei wird auf die konfigurierte Captcha-Version des Shops zurückgegriffen (Shop-Einstellungen -> Mein Shop). Beim Login wird neben den Filtern dann auch das Captcha geprüft.

Fandest du diesen Artikel hilfreich? Ja Nein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.